1. Region

Düsseldorf: Raucher vergiftet sich mit Wasserpfeife in Düsseldorf

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Raucher vergiftet sich mit Wasserpfeife in Düsseldorf

Der Qualm aus Wasserpfeifen hat in einer Bar in Düsseldorf einen Raucher mit Kohlenmonoxid vergiftet. Der Rettungsdienst habe am Dienstag in einer Shisha-Bar insgesamt acht Menschen behandelt, teilte die Feuerwehr mit. Der Leitstelle war eine vermutlich erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration gemeldet worden.

„iDe tseren Messterew rde rzku raudaf eionnenfrfeetg Einihteen ätistebetgn die t.urguVnem mgdehneU duwer dre rnfeeebtof iBreche emrgtäu und emtitsl rcesütnugllohefitHs ,übtltfe”e tteile ide ehrewFeru mi.t „ieB neeir Pnesro renuwd rhucd dne ztNorat erhöeht ldneewnrmhexKtoooi lfelesg,tetts so sads eieds ruz nteeeirw annlgBeuhd in ine hanKenrukas trrrtaetpnosi rednwe ust”.ems