1. Region

Lüttich: Rasender Belgier: Mit 200 km/h in Polizeikontrolle

Kostenpflichtiger Inhalt: Lüttich : Rasender Belgier: Mit 200 km/h in Polizeikontrolle

In Belgien ist diese Fahrgeschwindigkeit eine Zeitungsmeldung wert: Einen Autofahrer mit 200 Stundenkilometern auf dem Tacho hat am Dienstag die Autobahnpolizei bei Lüttich gestoppt. Erlaubt sind auf den Autobahnen des Königkreichs nur 120 km/h.

Wei ied nZeiutg t„He setatal iesuN“w uaf rrieh setibeeW tehribetc, ggni der j-7riähge3 rasRe afu erd E40 nvo enöLw nhac cLthüti dne sotPiinlze isn zt.eN nSneei Führsinerceh otnnek er edn antemBe cnhit rl.envgeo

eBi irene talfdGerse lbeib es rüf end iglneie hFrera int:hc eDi uzsiendtgä afasttalcswtSnhtaa Lewnö ßeil esien slrierhuanFab dmgnuhee eneeihi.zn

ufA edn nMan momtk tejtz ien Gihrartvhfnecseer z.u nI geeiBnl knna ürf zu hlnclsese nFaher ej ncha Sehewrc dse alFsel nei lBßdueg onv rüeb 2000 rEou lgifäl wnreed. cAuh nank enie rFeeiseirttsfah vno sbi zu ffnü eharnJ gvhäernt eer.wnd