1. Region

Dormagen: Rasante Flucht ohne Führerschein endet mit Unfall

Kostenpflichtiger Inhalt: Dormagen : Rasante Flucht ohne Führerschein endet mit Unfall

Ohne Führerschein über die rote Ampel und dann auch noch alle Signale der Polizei missachtet: Ein 28 Jahre alter Autofahrer ist im Rhein-Kreis Neuss rasant vor der Polizei geflüchtet und hat dabei einen schweren Unfall verursacht.

erD nnaM teseliebnuhcg rk,sat hfru eürb neie tore emAlp ndu ehcvsteru hisc so iener llenoKtor uz ,henztenie iwe ide iiloePz in edr hNcta zum tniDaseg iett.meitl

nA nieer zuKrneug irkloledeit red eFrhar imt zwie eweetrni e,aWng eine 43 aJher late Fura ewudr edaib serhwc retzvlte. eDr aVeeuhcrrrs eds sfUllna libbe ttvzn,rleue se sdtntena ibheheecrrl c.dSaasehnhc

slA ide lziePio ned aflnUl nm,aahfu etesllt icsh hureas, adss dre naMn gar neenik gglneiüt ühsnceerhFri zbe.tsti eSin hrguFeaz mit nfshmcisreöaz nnczeehKein arw umdez cthin für den ßerrtvenhekaSr zeugesn.als eneGg end annM uredw ine arreffSvhtaner etti.elneeig