1. Region

Düsseldorf: Radverkehr legt zu: Jeder Dritte fährt mit Rad zu Arbeit oder Schule

Düsseldorf : Radverkehr legt zu: Jeder Dritte fährt mit Rad zu Arbeit oder Schule

Münster hat in Nordrhein-Westfalen den höchsten Fahrradanteil am Verkehr mit etwa 40 Prozent. Dagegen ist das bergige Wuppertal mit nur zwei Prozent derzeit Schlusslicht - allerdings holen die Wuppertaler wegen neuer Radwege auf alten Bahntrassen auf.

In uecalsDndth anbhe aetw 80 ePzornt rde Hsutheaal sestimnden ine R.da atuL loe„äsbiniMtlapt atunsc”Ddhle tsi red nAeitl des rReraehskdv am vereGmhrtkeas cweszinh 2002 dun 1021 dbseinweut ovn 59, uaf 1,54 nPtzore sgnigte.ee

einE nBulngOneaifegr- dse fcAd gbr,ea sads 53 tzPoren dsa arhdarF rfü end egW urz reAbti roed uceShl ndu uetlttnAuässsibgd e.nuznt oVn deines erboitmkin mruewdei eni reltiDt aFdharr tmi arnbaeS,nthß ,aUB-hn Bus dore Shna-.B eiD hlcunctrieithhdsc nDziats red Fteahrn uz tbArei oerd äuutslgbtnstdAies leitg nmdache bie ,56 lt.Krioeme twaE 60 nrztoeP dre gWee imt emd raardFh ndis rkzeür asl 5 .irtomKeel