Köln: Radfahrer in Köln von Straßenbahn überrollt

Köln: Radfahrer in Köln von Straßenbahn überrollt

Ein Radfahrer ist am Montag in Köln von einer Straßenbahn erfasst worden und gestorben. „Der Mann versuchte offenbar an einem Übergang in der Nähe eines Waldstücks die Schienen zu überqueren, ohne die Straßenbahn zu sehen”, sagte ein Sprecher der Polizei.

Die Bahn erfasste den 49-Jährigen und schleifte ihn mit. Dann sei der Mann mit dem Kopf gegen den Mast eines Verkehrsschildes geschleudert worden.

„Die Rettungskräfte versuchten ihn noch vor Ort zu reanimieren. Er erlag aber den Verletzungen.”

Mehr von Aachener Zeitung