Köln: Quad-Fahrer stirbt nach Unfall

Köln: Quad-Fahrer stirbt nach Unfall

Ein Quadfahrer ist nach einem schweren Unfall in Köln ums Leben gekommen. Trotz zunächst gelungener Wiederbelebung erlag er seinen Verletzungen.

Der 27-Jährige kam bei einem Überholmanöver am Freitag mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und touchierte einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann konnte zunächst wiederbelebt werden, erlag aber wenige Stunden später im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Mehr von Aachener Zeitung