1. Region

Beesel: Quad auf Autobahn gestürzt: Mann aus dem Kreis Heinsberg festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Beesel : Quad auf Autobahn gestürzt: Mann aus dem Kreis Heinsberg festgenommen

Nach einem Unfall mit acht Verletzten ist in den Niederlanden ein deutscher Autofahrer aus dem Kreis Heinsberg als mutmaßlicher Verursacher festgenommen worden. Der 34-Jährige war am Samstagabend auf der A73 unterwegs, als auf der Höhe der Ortschaft Beesel nördlich von Roermond ein Kinderquad samt Abdeckung von seinem Anhänger auf die Autobahn fiel.

ünFf dheeglafocnn egzeahrFu nseie ngege sda udQa lerlgtpa und lteis iblhrehce ädsibthcge dwoenr, ßhie se ma oSanngt eib red Pizelio.

Die nllepoafUrf edrnuw den bgneanA ogelzuf ni reeKaärnsnukh ,aegbtrhc eiens itm rwsnehce eeuegVzlnt.nr weiZ itleetrhtevLezc ntseums nur taaublmn dhealbnte dnwe.er iDe tbaunohA in gunRhtic dRnroome mesuts czustähn olptkmet terrgpse n.ewder

Ob dun wei der eedshuct raFhre sad Qdua afu edr fhlcdeäaeL sfbtgteie ,atthe war zcthsuän ku.narl hieöecMgrelwis ies erd nhgAreän von ernei bueSmröt resstfa ,owrend etsga ein eriersphoiePclz hacn bngaeAn der nguiZte D„e b”r.mueirLg rNheeä bngAaen ruz tIndtetiä eds eannMs atmche ide zieloPi htnc.i