1. Region

Köln: Prozess um Kölner Archiv-Einsturz nähert sich dem Ende

Köln : Prozess um Kölner Archiv-Einsturz nähert sich dem Ende

Der Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs könnte schon in wenigen Wochen zu Ende gehen - und damit deutlich früher als erwartet. „Die Beweisaufnahme ist aus Sicht der Kammer im Wesentlichen abgeschlossen”, sagte ein Sprecher des Kölner Landgerichts. Einige wenige Punkte müssten noch abgehandelt werden, ehe Staatsanwalt und Verteidiger ihre Plädoyers halten könnten.

gllesdnriA tha dei drguegeiiVtn cnoh edi ltehiiMökgc rätenAg zu lts.nele eSoltl asd eg,ehshenc ewrüd hsic dre szePsor ewrite heiheinnz - lflas ,hitcn tnnöek eid reKmma wcmleeöhgeriis hcno im trmbepeeS ine leirtU hc.pneres

In mde seti raauJn nlfeaendu rprszoesaftS isnd vire Mreitreabit onv nfirameuB nud nde nöerlK esrekenrebiebVrht BK)V( ewnge frhgieaäslrs önguTt und näugeadghuBrf a.ateklgng Ein trfüefn gnrakeAlegt sti zchciniheitzwles so hrcswe kkretran, sdsa re tncih hrme ihrnvuagelshdnägf ts.i haNc Affgnuusas dre tnthtaScatasaawfsl tah ien elhrFe eib edn bBeaeunrati rüf neei eneu hn-BUa ads lknücUg vro nnue enhJra ögtuse.als iDe rauimfneB erinbtsete dei Vrfroüw.e eimB Enuizsrt sde vaShtdatscri nearw izwe nwnroeAh usm ebenL k,meemgon es sdnenatt nie edhahccsaSn in Mne.halidiöherl

nAnafg Atsguu rtaeestt rvo emd Lgderthcina uz dem Fall nie iwteezr rrosafetspSz geneg nenie ienelhgame elrbaiubreeO,t ebaflslen ewneg srshelfärgia Tnutög und eg.dauhunBfräg In eenbdi ernPsezos tehst dsa hrtGcei ruetn dekctiruZ: neWn isb ganAfn Mäzr knei trieUl eghrpoensc sti, rävejhrt ied e,Shca wiel dnan eid hJ-ntFheir-Zasser breüiteshtcnr .ist