1. Region

Düsseldorf: Prozess um Bombenanschlag in Düsseldorf: Angeklagter mit Wutausbruch

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Prozess um Bombenanschlag in Düsseldorf: Angeklagter mit Wutausbruch

Im Prozess um den Bombenanschlag am Düsseldorfer S-Bahnhof Wehrhahn vor fast 18 Jahren hat der Angeklagte im Gerichtssaal einen Wutausbruch bekommen. Er unterstellte den Ermittlern am Freitag, ein Komplott gegen ihn geschmiedet zu haben. „Wenn ich mit der Presse rede, kann es mir passieren, dass ich erschossen im Wohnwagen liege wie Mundlos und Böhnhardt”, sagte der 51-Jährige.

iaDtm rffgi red Algakgeent feobnfra eid reTheio afu, eid tetciRrrnosetsrhe sde ocsiizaonetatiilnsashNl rrunnUtedgs )U(SN, Uwe olndMsu udn Uew tahnrBhöd, enthät kineen rebtdsSmlo aeebgg,nn nesdrno neesi dremoter rwn.edo

rsEt nei ekfgirätr aKspl auf end Rükcne nov eisnre nrdtiereeiVig opttpse nde scwdeeaRlhl dse gglknnae.teA lnAssa rüf ned uhauWrucbst rwa ied Freag chan ieern ngreußuÄ im .ngeinäGsf rtoD osll erd nnaM ggstea e:bnah nWn„e chi mchi eeini,g ebbile cih ärngle reih, reab tgcliehnei wlli hci oftosr .”rsua eDr ih1r5Jäeg- awr anchda fratgeg norewd, ewi die egruußnÄ uz neeshtrve ei.s

Dem engklnatgeA tim ntKktaneo urz ehtrenc eSenz wrdi fözhcwlafer crMdevurohs uas aednmhsesrF o.owvrnfrege Er bisteettre ide .taT eBi dem bhgBonsaanmcle earnw ma .27 iJul 2000 zhne nenMsceh rvtetlez odwr,ne eeiign vno heinn hlfilägnh.eecsrbe iEn eresnuoegnb Bbay rbats mi ieMrluetbt. eBi edn rpenfO tenlhad se sich um engwbüeried üihjcsed rreewadunZ usa poteur.Oas