1. Region

Eifel/Würzburg: Prozess gegen Autobahnschützen wird zum Teil neu verhandelt

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel/Würzburg : Prozess gegen Autobahnschützen wird zum Teil neu verhandelt

Ein frustrierter Fernfahrer hat Hunderte Male während der Fahrt auf Lastwagen geschossen. Dabei traf er auch Menschen, eine Frau wurde von einem Querschläger am Hals schwer verletzt. Im Oktober 2014 wurde der Mann aus Kall in der Eifel vor dem Landgericht Würzburg zu einer Haftstrafe von zehneinhalb Jahren verurteilt - wegen vierfachen versuchten Mordes sowie wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz, Sachbeschädigung und versuchten gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in 108 Fällen.

ngeeG dsa ltriUe zog rde nnMa rvo ned etioshgeBuhcfnrds ()BG,H und der bga dme naemeeligh LFa-wrekrh eRhct, ewnn cuha nru eeet.ilswi reD GBH tha sda riUlet sde asrgcndthieL in weetin ielTne rtelahcruhaen,eft lchgldiei reein erd ehuSrpldcschü wrdeu tetie.nellgs

trenkoK enßiel die BHiReGt-rhc ned rrouwVf des heuetcsnrv cänirgefhhle nriEgisff ni dne atrkrveSehrenß in hmre sla 100 nälelF nhcit le.tgen eDi tRrhcie ndsi tbezgüreu ov,nda sads hcis dre Mnan asu rde fEeil ni idsnee lFlenä gilihldce gwnee dse sefaWzsnbetfie nud erd ädacsSuecggibhhn luhidgsc eagtchm b.hae

„Dabsehl ussm nnu ide retmfGasetsa une hrdvlenaet wedn”re, asegt edr ubrWzüegrr ttsOanatrseabalw oisrB aes.Rfuein Er hetg nahc med -BeUHiltrG oanvd sua, assd ied kuorerKrt achn entun mkua nis cwhtiGe efllna idrw. iDe nuee retaSf smsu rhöeh esin asl dei shcöeht tnzaEsrefle.i Udn ide agl eimne Srpecehr eds rcenhgtdLisa Wrbgrzüu efuzlgo ibe sesbehhncial .anrJeh aD red kAeengalgt etsbls in oevsinRi egnengga tsi, legte duezm sda vuhgeeVrce.tserrohnlstbc sDa ti:ehß Dei teaSrf fadr ncthi hehör sal rovzu auanlse.lf eDr trees dnesghVatnruagl des neenu sPesszreo ist frü nde 5. uarnJa .(090 U)hr ngetzsa.et

rhMe sal 007 ecshSsü thaet red Jgieäh5r9- sziwench 0820 dun 1203 ufa uAbfentau dun hneärgnA nvo aagsLetnw gbe.enbeag Dre Gdnru a:fürd Fsrut mi tvrerahreßSenk. Mit eirsde gginnaeetriiz rBeieseuscssh itelh er die olzPiei brüe arehJ ewihng ni eAt.m Sei awr mhi tzotr trviesienn hSceu hszctunä hitcn afu edi rpuS monmg.eke

Dre ltekagnAeg tetha ied hsüSecs vro edm zrrubrWgeü canhetgLird engzegbeu ndu etbt,ueer er bahe mrime nru fau die aLgnud enshesocsg udn nie mjednane nretlveze nlw.leo inSee elttenz Wroet rov edr ilnskrvUündgueetr ar:new chI„ thecmö ,ngsae sdsa chi knie ödrMer nb.i”

tTozr jergehlarna nentriltEumg rwa red Mnan setr fstsgae ewod,rn ecadhnm asd ndmliaBiknusmrtea an hemeerrn echnutbAontsnhaibat edi inznKeehnec aerll obvneradreihnef Fhzgueare esasrft und mit dne aeezntTti bienghlegca ate.th