1. Region

Mönchengladbach: Polizistin auf der A61 totgefahren: Mehrjährige Haft für Lkw-Fahrer

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Polizistin auf der A61 totgefahren: Mehrjährige Haft für Lkw-Fahrer

Nach dem Tod einer jungen Polizistin ist ein Lkw-Fahrer am Dienstag in Mönchengladbach zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Der 49-Jährige habe im Dezember 2017 betrunken ein Polizeiauto gerammt, in dem drei Beamte auf den Lastwagen aus der Ukraine warteten, wie die Richter feststellten. Die 23-jährige Polizistin starb unmittelbar nach dem Aufprall auf der A61 bei Viersen, ihre beiden Kollegen wurden schwer verletzt.

ieD thrRice pehcansr den Fw-Larhkre aus red kUaeirn der fnäelsrigsah Tugntö und red ineagsfärhls neegKrövruerptzl dcishu.gl Weeng erd ndru reid Peolriml kloAhlo im tlBu sie er meirtnrvde dfs.igluchäh ieD etirgiugdnVe hatet rfü enei wefrtrBeansghuäs deitlrpä ndu bnoett, ewi elid dme tekAaegnlgn aelsl eut. cuhA üfr ied thrcRie eeztgi red annM h„ehecrli uRee.”

wieZ sib drei Sdenenuk aehtt dre eLwraF-khr ieZ,t mu zu aeeeng,irr mcteha der eisVzdrnote eihtrcR Rfla eraGds ma gDisenat mi adnirhLtegc hlMnbadnghcöace cdu.etlih Dcho rde haFerr war na demsei Abend im zreDeemb 7012 so ,urtbnnkee sads er nde fanrehgatuen lflUna cthni edrhrvnien kte.non neiS tsaerL ekrthac in dsa uiePoitzoal, das uaf med nrniteteefsSei red A16 itm hBlitalcu fau nih erw.atet

erD Fre-ahkwLr tthae alut hGcrite veorhr neine Rttapaslz gattsenueer nud rodt neghlcieit lecnfhsa lw.neol stadtSenest tbhecree er tmi nneeard haenrr.F e„Dr Aaggnklete hta ze,gegnbeu sasd anltdenugns - um es rshcsatdi zu nsage - fofsneeg ”ewdru, gates hiRcter dGr.aes eDr eFarrh athte lhoeK dg,lenea edi acnh Blneegi usetms - enho r:Zteiukcd r„E tähet neneis ucshRa asfsaluecnh dun am ntnchäes agT thnwriaeerfe .önn”ken

hDoc re fra,t aurwm chau erim,m ide „älnihsvegroveln ngd,ecne”heFslithu nud tszete hisc eggen 20.03 rUh san rtSeu.e Fsta 04 oeleriKmt hfru re heno lfUnla, rbea in iilennngaShlnec brüe ide .btunahAo nAeerd rtAfuarheo etearrlnmia eid lizi.eoP ieD zeiepiKlorsi iseVnre hkccetis ieenn rnnfeSwetgiae itm rdie eLtune us.anhi

tMi aultlBhci ndu lAbclednthbi aedtnsn sie uaf dme dtnt,ieraSefsn asl edr enn3o-r9T von tnineh laansmg auf edn etneintSresief geüezrohbr - bear icnth thziceeigelrt auf das zoP,tuiielao iwe ide Rtcrhie e.efltsenltst Dre Fahrwkr-eL ehätt ned einfwgtereSna nneekren nmeü,ss getas Gares.rd rE smre,teb asl se ohnsc ivel zu äpst r.wa iDe iiisznPtol uwred ovn meien ieGkegrtäpct am Kfpo fogenfetr ndu iötchdl rtzetev.l

aDs riUlet ist thnic fs.rgektchätir Der aeFwrkh-rL kann cohn in seiRvoni en.ehg