1. Region

Duisburg: Polizei vermutet Betrug und beschlagnahmt hochwertige Autos vor Jobcentern

Duisburg : Polizei vermutet Betrug und beschlagnahmt hochwertige Autos vor Jobcentern

Bei einer Verkehrskontrolle vor zwei Jobcentern in Duisburg haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag sieben hochwertige Autos beschlagnahmt. Die Ermittler vermuten dahinter Betrug, weil die teuren Fahrzeuge nicht mit dem Bezug von Sozialleistungen in Einklang zu bringen seien, wie sie mitteilten. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

eBi der Krlnlotoe am estDigan nngegi end eBnaetm mrdaueße ein Mnna und enie uaFr sni zet,N die epr tealbfeHhf uctsehg urdwn.e ßeeuAdrm sniee eidr ceeseuhkhsverrinr Feahgruze uas mde ekrVrhe zneeggo und ieegni ngeAie,zn atew ngewe uedSleenietrkt edor aFsnehr hone ,irecsrFühhne eatetrstt o.derwn