1. Region

Kerkrade: Polizei stoppt verbotene Kundgebung

Kostenpflichtiger Inhalt: Kerkrade : Polizei stoppt verbotene Kundgebung

Eine verbotene Demonstration in Kerkrade ist am Donnerstagabend von der niederländischen Polizei im Keim erstickt worden. Knapp 40 Demonstranten hatten sich um 19 Uhr nach Information des "Limburger Dagblad" an der Sporthalle Rolduc versammelt, um gegen den IS, den Islam und die niederländische Regierung zu demonstrieren.

Sei wenrdu von der zPoiile e,hufgnleaat ied ziwe hennMsec wgnee elgdBugenii tsfmaehn. Die neeGdmei theat ide Dirtneaoomnts mi Varosu voreneb,t wlei ctinh klra ,wra ewr eis inrsteiaorg .tateh