1. Region

Köln: Polizei stoppt maroden Bus

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Polizei stoppt maroden Bus

Einen vollkommen verkehrsuntüchtigen Bus hat die Kölner Polizei aus dem Verkehr gezogen. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, war der vollbesetzte bosnische Linienbus auf dem Weg nach Brüssel, als Kontrolleure der Autobahnpolizei am Kreuz Heumar auf den maroden Doppeldecker aufmerksam wurden.

eBi raemngeeu Hehiesnn eelnlstt ied elziseiapntS sfet, dssa ichtn unr ied fsäeucnhAagn,hgnu nsnrode hcau edi nkLenug dnu nsmerBe tkedef .rnaew mZedu wrean eid atuäsenggoN ,brgauueszhct ssdoas sie itchn emrh zu nenzetub .wnaer erD uBs dwreu ehgtsilcers.tle üFr eid 77 hägrtFsae, etadnurr beeisn n,Kreid rwa ied eiseR dimta acnh gtu 0100 moKtrnleei voretrs uz nde.E rEts rereemh neStnud seärpt tlsteel sda rmUnenethne nieen tnkienat sbtzarsEu uzr g,Vegnüufr der die Rnseedine sad ztlete tücSk nhca eglnBie eab.chtr rFü den 46 erJah atnle rfBeursha tah edi ahtFr chodje chon eni ceipl.sNha elWi re cihs neßeradm übre edn gnpneltunae Halt efrutgae dun ied niizPteosl varbel fng,ifra rwteta nnu eein aSrtneeizafg nwege ughordBne uaf nih.