1. Region

Köln: Polizei stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer auf A 1

Köln : Polizei stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer auf A 1

Die Polizei hat am Samstag einen betrunkenen Lkw-Fahrer auf der Autobahn 1 bei Köln gestoppt. Der 48-jährige Fahrer eines Sattelzugs fuhr Schlangenlinien über alle drei Fahrstreifen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Erst nach kilometerlanger Verfolgung gelang es einem herbeigerufenen Streifenwagen, an dem Gespann vorbei zu kommen und den Lkw-Fahrer unter Einsatz des Blaulichts auf dem Seitenstreifen der A 1 anzuhalten. Ein Alkoholtest ergab bei dem 48-Jährigen einen Wert von 2,2 Promille. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und der Führerschein beschlagnahmt.