Bedburg: Polizei fasst Schmuggler mit 244 Kilogramm Khat

Bedburg: Polizei fasst Schmuggler mit 244 Kilogramm Khat

Ein Drogenschmuggler ist der Polizei auf der A 61 bei Bedburg (Rhein-Erft-Kreis) ins Netz gegangen.

Bei einer Verkehrskontrolle fanden die Beamten der Autobahnpolizei am Montagnachmittag 244 Kilogramm der Kaudroge Khat im Wagen des 28-Jährigen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Der Mann, der bereits wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Fahndung ausgeschrieben war, wurde festgenommen.

Bei einer ersten Anhörung gab er an, dass er die Drogen aus den Niederlanden in der Schweiz verkaufen wollte. Nach Angaben der Polizei bringt ein Kilogramm Khat 100 Euro ein.

Mehr von Aachener Zeitung