Kerpen: Polizei ermittelt nach Leichenfund in Kerpen

Kerpen: Polizei ermittelt nach Leichenfund in Kerpen

Eine 37 Jahre Frau ist am Dienstag in Kerpen offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach Angaben einer Polizeisprecherin alarmierte ein Kind die Polizei, weil es seine Mutter verletzt in der Wohnung aufgefunden hatte.

Der gleichzeitig mit dem Vater der Kinder eintreffende Rettungsdienst konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Anhand der Umstände geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus.

Das Opfer hinterlässt vier minderjährige Kinder, die seelsorgerlich betreut werden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mehr von Aachener Zeitung