1. Region

Viersen: Pferd aus Wassergraben gerettet: Erschöpftes Tier steckte im Schlamm fest

Viersen : Pferd aus Wassergraben gerettet: Erschöpftes Tier steckte im Schlamm fest

Besorgte Anrufer einer Kleingartenanlage riefen am Donnerstagabend die Viersener Feuerwehr, da ein Pferd in einen Entwässerungsgraben gestürzt war. Das Tier steckte im Schlamm fest und konnte sich aus eigener Kraft nicht befreien.

eDi teksRnuteärfgt mssnetu sad edPfr hsiecnr, ad se rdugnfau rsneei Ephuönsgrfc imt dem Kfpo mi saserW zu nvenerisk rd.hote aD ied gsnUlclketlsüe nihct tmi necrwhse heFnreazgu uz ceinehrre rw,a smuets ads ierT tmi rleoßb tfelrsakuMk erfebit und fau neie oppeKl gegzeon ede.nrw

niE enehinefzrurgu atiTrzre thbceüerwa edi Rnget,ut ibs asd rPdef eicihhslcßl edriew usa iegeren arftK ehfanutes et.nkon