1. Region

Leverkusen: Pech gehabt: Mann fordert aus Versehen Polizei zum Straßenrennen auf

Leverkusen : Pech gehabt: Mann fordert aus Versehen Polizei zum Straßenrennen auf

Ausgerechnet eine zivile Streife der Polizei hat ein Raser in Leverkusen zu einem Straßenrennen aufgefordert. Mit Blickkontakt und aufheulendem Motor habe der 25-jährige Fahrer die Zivilpolizisten in der Nacht zum Mittwoch an einer Ampel zu einem Rennen animieren wollen, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

ahNc enier uekrnz gstfgnVhfaueolrr etnihle ied oisPnetilz end Mnna a.n Er atdns ncha izlnabPeainoeg rtuen dme Enlfussi onv Allkhoo nud ttbligtsumäuBe.nne nSenie chüFherersni athte er wgene reaernd iDleekt esbriet zuvor eabengb sn.süme