1. Region

Bonn: Parkendes Auto hielt Linienbus auf: 6300 Euro Geldstrafe

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Parkendes Auto hielt Linienbus auf: 6300 Euro Geldstrafe

Weil ein 60-jähriger Handwerksmeister aus Königswinter sein Auto so geparkt hatte, dass ein Linienbus nicht daran vorbeikam, muss er wegen Nötigung 6300 Euro Geldstrafe zahlen.

orV dem Bernon hndrtaLiegc urdew sad Urliet ma tithcowM in ertewiz antzsnI trhrDär.tfegceiks ä-31hriegj ruheBsarf atthe dne aeenwkrrHd in irene ahne nneeegegl pKeein iuegertbanef udn ihn oireeltdwh og,drrtefeuaf sad Auot a.hnerezwufg eDr i0rJ6heäg- ebra thtae cihs mit edm sinwHei rgwiegt,ee re esi otkoerahislli dnu erüdf ihsc daerh itchn nas drekanL t.enezs erD hBrsarfue oftnrmeeiir lheclhicsßi ied e.zKnplopiiaP neei eStdnu dwuer edr tim 03 tnrägasheF eteezbts nsieiLubn im vnneaegergn tpmeerSeb dhcru ned screlrhpFkaa eulenaahgft. iihßlcSechl rewdu ads nndeHsiir ovn meein nudFre sed ltAneggeank greaweghfen udn erd suB tteha iwdeer ieerf h.taFr