1. Region

Düsseldorf: Obduktion: Kleingärtner wurde erstochen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Obduktion: Kleingärtner wurde erstochen

Zwei Tage nach dem Fund eines Toten in Düsseldorf steht fest, dass der 56-jährige Kleingärtner in seiner Laube erstochen wurde. Die Tat könne von einem oder mehreren Tätern begangen worden sein, teilte die Polizei am Dienstag nach der Obduktion mit.

erD Man,n edr ni nseeim Gashreautn ,enohtw ies uzetzlt vro taew reid Wnchoe heengse dnowr.e ieD rtrltmieE ezntse fua naAnebg onv uZgene, Fneendur nud tnkenena,B um die eUsdätmn edr enknägtelur twttaaelG etierw feuhze.lulna