1. Region

Düsseldorf: NRW ist gewachsen: Mehr Einwohner, Pendler und Studenten

Düsseldorf : NRW ist gewachsen: Mehr Einwohner, Pendler und Studenten

Wäre Nordrhein-Westfalen mit seinen heute 17,9 Millionen Einwohnern ein eigenständiger Staat, läge es im EU-Länder-Vergleich der Einwohnerzahlen noch vor den Niederlanden und Belgien auf Platz acht. In den vergangenen Jahrzehnten ist NRW kräftig gewachsen, auch nach der Zahl der Hochschulen und der Studenten.

asD sctsSieithta mstLednaa ni lssrDoüefd hta ma tgrFeai nenie rVchlgiee reukatlel natDe itm nde nnägfAen erd iaetmchnl tiktisSta ni RWN vro 07 aJhner elo.erstvtlg msalaD bnteel nier enhehrcicrs 163 oenwEinrh afu mneei kQ,aaermdteulorit chzeswinni nisd es 2.45

iEen täsviUirtne nhcebeus hutee satf 43 nov 0100 WnhewNn.RroE-ni anAgfn erd 0r5e19 Jrahe eanrw se urn 2 nvo 010.0 hucA eid haZl der ePlnerd und die Wcsaufrrtksursttith ehban hcsi tgadle.ewn