1. Region

Düsseldorf: NRW ist gewachsen: Mehr Einwohner, Pendler und Studenten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : NRW ist gewachsen: Mehr Einwohner, Pendler und Studenten

Wäre Nordrhein-Westfalen mit seinen heute 17,9 Millionen Einwohnern ein eigenständiger Staat, läge es im EU-Länder-Vergleich der Einwohnerzahlen noch vor den Niederlanden und Belgien auf Platz acht. In den vergangenen Jahrzehnten ist NRW kräftig gewachsen, auch nach der Zahl der Hochschulen und der Studenten.

Das tictsiheSsat tsmLendaa ni efssrüDdlo hta ma triaFeg eienn cigheeVrl talrleeku aDtne mit edn nfenäAgn edr ceanmliht ksSititta in NWR orv 70 anJreh eslttvolger. almasD ltbnee rnei isnheerrhcc 613 honeEwinr fua enmei toa,lmraiekeutdrQ isicnhwzen dnis se .452

Eein rniätteUvsi snebuhce uthee tfsa 43 nov 0100 w.RonEnnNiWer-h Annafg erd 951er0 raJhe narew es run 2 von 0.001 hAcu die hlaZ erd lndPeer udn ied tshrtutusksacrrfiWt hbean sihc gewned.atl