1. Region

100 Jahre Frauenwahlrecht: NRW-Grüne wollen einmaligen Feiertag

Kostenpflichtiger Inhalt: 100 Jahre Frauenwahlrecht : NRW-Grüne wollen einmaligen Feiertag

Die Grünen in Nordrhein-Westfalen wollen in diesem Jahr einen einmaligen Feiertag zum Jubiläum des Frauenwahlrechts. Die Einführung des Frauenwahlrechts sei für die gesamte Gesellschaft ein historisches Ereignis gewesen.

n„Agaol uzm 5iäehn00jg-r stbnoiäuRmlieumrfoaj im raJh 0172 enorfdr r,wi dne gäendhirjeis ninItanneatreol rgeanuaFt am .8 rzMä rfü 9021 uz menie eegFiart anfeuru,szu um die innhugrEfü esd aluencshtahrwreF uz üneidw,rg“ agtse eriaoiftchnFnsk kanoMi kreüD med rneKöl„ “-taetSzreiAgdn gteia()r.F

rnieBl aehtt am nDensgrato asl erests undseldnBa ned ntetaoInnneilra nurgaeatF ma 8. rMäz um sgeicenhelzt aeFtrgie tr.keälr

emD Btcehri ueoflgz generrtiae DSP nud UDC ni NRW eblnnhade auf dne sßr.oVto tPnhSrofDkeia-cFs Thmosa tsKyahcut saetg hna:medc l„eiV riwthecgi lsa nei rtaigeFe sti eid zsuUnmegt neire ticätelsnhach Ghgusietlecnll - in rde elsctGaehsfl ndu in erd tcWfr,hiats zum slBpeiie rlcgeeih nLoh frü eclgeih “rAbte.i

eirloiUPtiD-kCn oimSne adenWdnl tent:obe „niE äzihrszteucl itgeFrae enskt das lrtoBtiatukdpnurdosn mu ,05120-,6 zoPtre.n sDa insd frü WNR ,11 bsi 71, Mlniidarel o,urE eid intch treehacwristft “dne.rew