1. Region

Düsseldorf: NRW-Gründerstipendium geht an den Start

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : NRW-Gründerstipendium geht an den Start

Starthilfe für Existenzgründer: Ab 1. Juli können sich Start-ups und Gründer in Nordrhein-Westfalen für ein neues Stipendium des Landes bewerben. Wie das Wirtschaftsministerium am Donnerstag in Düsseldorf mitteilte, werden Stipendiaten bis zu ein Jahr lang mit 1000 Euro monatlich gefördert.

Bsi Ende 2202 ntehes mhnceda gmatnessi 62 ilieloMnn rEuo zru Veu.fgrüng Dei nBbgwreeu dun argVeeb der etdSininpe läuft deaib berü 08 ünrewrdeezrGektn ndu darene lleetSn orv tr.O

sD„a dmdWnieNiutrrpn.üResG etszt da n,a ow altu rrcaehiezhl utniSed rde hhuSc :rtücdk bie dre ieikceosstminhrhEnnume in der gsnh,nfas”epAa eltärekr eWrrttsisncatfhsiim sAernda rPkawitn P(DF.) euiZpeplgr ndsi eneehgadn eürrdGn oedr hsösthcne ine Jhar leta r-stpuSat imt eenmi mTea nov ibs uz dier sePen.rno dnesiEtcdhen sit tual iuiiMnrstme eein vnvintioae csf.dethiäseGe

eDi PFD thtae hics irestbe im msatlfghpLaaaknwd rvo ugt neime Jhar frü nie imdnniüdetrserpuG pse.hreonsugac