1. Region

Düsseldorf/Wiesbaden: NRW baut Schulden ab aber behält hohe Pro-Kopf-Verschuldung

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Wiesbaden : NRW baut Schulden ab aber behält hohe Pro-Kopf-Verschuldung

Nordrhein-Westfalen hat die Schulden seiner öffentlichen Haushalte 2017 stärker gesenkt als die meisten anderen Bundesländer. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, war das Land Ende 2017 mit 174,4 Milliarden Euro verschuldet, 4,3 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Insgesamt ging die Schuldenlast der Bundesländer nur um 3,7 Prozent zurück.

iDe glBPKrtanf-osou-pe in RNW tis ianllgdesr remim hnco rhöhe sla dre nhDrthisctcu red ndär.eL oPr Brürge hta RWN tdieerK nov 4794 Eoru gauem,onfmen eutinwebsd isdn se urn 0197 ruoE.

In die kSttistia eßeinlf run tbnkdnlicrhiVieee eni, tim neend heöicntlffe utsaaheHl bei knaeBn rdeo atvepinr ermehUtnnne in dre diereK .shnete eseinGeleh Gdel wate inzhcwse Bdnu udn Lnndeär rwid chnti emtgtrehenic - dleabhs cdirnuestehne ihsc eid hZalne eawt nov der ncueRhgn dse tnhstSiesacit dsLnaasmte.

teuDlhic rhcsltceeh sti die iaoinuttS edr Kmmoun:en eiD dSäett dnu ieeGnendm ni WNR etathn enEd 1270 ucnleSdh onv ,533 aidenMlril ourE, sad ndsi 3,2 ozertPn ingewre als eni ahJr roz.vu uiBentsdwe amkne dei muKnemon mebi nbhlacuuaSdeb waets lelhrscen ranov udn knenets die sLat mu 3,5 Pn.otezr eslnrlgAid ehenst ied nmo-RueNmWnK por rgeBrü tim 2918 oEur in edr K,irede eteibnudws snid es unr 3810 or.Eu

iDe cnöhetsh uSdhecln pro nrehonwEi aht ligrdlesna red dBnu tim 50.113 rEo.u