1. Region

Düsseldorf: Notorischen Schwarzfahrer bei zufälliger Kontrolle erwischt: Sieben Monate Haft

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Notorischen Schwarzfahrer bei zufälliger Kontrolle erwischt: Sieben Monate Haft

Wegen Schwarzfahrens in 28 Fällen sitzt ein Mann nun für sieben Monate im Gefängnis. Die Bundespolizei hatte den 29-Jährigen am Düsseldorfer Hauptbahnhof überprüft und festgestellt, dass er seinen Wohnsitz nicht gemeldet hatte.

erD am tpneäs togbenaMadn nFeeometsemgn wdure bedrraü snhiua nvo ernrehme tgeemrisAnthc udn awesSlfaactsaatthnnt wgnee des cehhsnslreciE von eLutgenisn und ehtDblsias htgce.us

Bie enire nwitreee npüurrebgfÜ fua red cahWe etletls hcis hsar,ue ssda gngee edn nMna ine efbHalfeht sde mhrgscettAis Dfdrlesüos volga,r lwie er 82 lMa neoh kaFrrathe mi ugZ thscrwei edu.wr