1. Region

Köln: Notlandung eines Leichtflugzeug auf Acker: Keine Verletzten

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Notlandung eines Leichtflugzeug auf Acker: Keine Verletzten

Bei der Notlandung eines Leichtflugzeuges auf einem Acker bei Köln sind die beiden Insassen unverletzt geblieben. Zwar brachen das Bugrad und der Propeller der Cessna 172 ab, die Piloten hätten aber keine Verletzungen erlitten, teilte die Polizei am Montag mit.

rDe 7r-jhgieä6 hleulergFr ise tmi esniem j-engh4rä6i lecürhS ma iMtagt mvo lplguFzta uKusLkertoeevnkee-ntrt stergta.te waEt 02 teunMni srtäpe eabh rde nrheaeerf rellegFhur neein ccihhensnet Dtkfee na dre druuenreesrruegutQ temkreb nud edi Nondtalnug gelnett.eiie Das ecLgzifulhtegu sie sret uaf eneri ßteSra uzfaesegtt nud ndan uaf med eednrgzaennn Fedl in ggondfen-öoKrRl uzm Snteeh oee.mgknm