1. Region
  2. Niederlande

Während der „World Music Competition“: Restaurant-Brand sorgt für Teil-Evakuierung des Kerkrader Stadions

Während der „World Music Competition“ : Restaurant-Brand sorgt für Teil-Evakuierung des Kerkrader Stadions

Das Programm der „World Music Competition“ im Kerkrader Parkstad Limburg Stadion musste am Sonntag unterbrochen werden. Aufgrund eines Feuers in einem Restaurant musste die Feuerwehr anrücken.

Das Feuer soll gegen 16.30 Uhr während eines Grillabends auf der Dachterrasse eines Restaurants am Roda JC Ring ausgebrochen sein, teilt die zuständige Sicherheitsregion Süd-Limburg mit.

Laut einem Sprecher wurde das Feuer von zahlreichen Einsatzkräften bekämpft und konnte nach etwa einer Stunde gelöscht werden. Die schwarze Rauchsäule, die infolge des Brandes entstand, war noch aus größerer Distanz deutlich sichtbar.

Die ans Hotel angrenzenden Tribünenteile des Stadions, in dem sich zu diesem Zeitpunkt mehrere tausend Zuschauer befanden, wurden evakuiert. Im Stadion fanden am Sonntag Marsch- und Schauspiele im Rahmen der „World Music Competition“ statt. Zuschauer als auch Teilnehmer konnten sich auf dem Parkplatz in Sicherheit bringen. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht. Die Veranstaltung konnte gegen 18.30 Uhr fortgesetzt werden.

(red)