1. Region
  2. Niederlande

Polizei nimmt Verdächtigen fest: Mann verletzt sieben Mitbewohner mit Messer

Polizei nimmt Verdächtigen fest : Mann verletzt sieben Mitbewohner mit Messer

Mit einem Messer hat am Mittwochabend ein Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft im niederländischen Grenzort Echt sieben Mitbewohner verletzt. Zwei der Angegriffenen erlitten laut Polizei schwere Verletzungen.

geGen 22.51 rhU uwdre edi Pizeiol in das eoihnmWh na dre rßtSae bPpiurenusg mi stneO edr ns0Genor-t0eraEz0tw-dnhi19. gerenf.u eDi aAengl etilg urdn üffn Kemltiero enfntetr ovn der rthuscencles-endiehddinä reGzen ibe thalWcuefd im Kires rgi.bHnees

Ein 4erjgi2här- Mnan ehatt dotr anch rnetes anbAegn sbieen ihetworbneM mti ierne hweafcSitf energng.ffai „iwZe rpfOe rwendu deiba rshe rhcsew eetz,“tvlr ethßi se mi hz.beiiPoierlct lelA sienbe eBroewnh wrduen sin aansKnheurk tb.ghcrae

reD rgedähcViet habe ohnsc zenh ninuteM särept mnefgosetmen nerdew .ennökn eDi ziiPelo rretpes den rtTota ab dnu namh lmgiuteEnntr .afu ieD gnüireb oBewernh dse su,dGbeäe ni med sich edr lfVrlao geneerti ethat, wnderu na enaedrr eteSll fau med eGäednl hbgtrueecnt.ra