1. Region
  2. Niederlande

Feuer gelöscht: Brand eines Palettenlagers in Brunssum

Feuer gelöscht : Brand eines Palettenlagers in Brunssum

Ein großer Brand beschäftigte in der Nacht zum Mittwoch die Feuerwehreinheiten Limburgs, der NATO und Übach-Palenbergs. In einem Palettenhandel nahe der deutschen Grenze hatte sich ein Feuer entfacht.

Der Feuerwehr war am Dienstagabend bekannt geworden, dass im Brunssumer Industriegebiet Kranenpool ein Palettenhandel in Flammen stand.

Gegen 21.00 Uhr waren Einsatzkräfte der Süd-Limburgischen Feuerwehr vor Ort, die tatkräftige Unterstützung ihrer deutschen Kollegen und von der nahegelegenen NATO-Basis bekamen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr aus Übach-Palenberg angab, seien 16 deutsche Feuerwehrleute und mindestens drei NATO-Feuerwehrleute zur Unterstützung der Niederländischen Kollegen angerückt.

Wie die Niederländische Zeitung DeLimburger berichtet, kamen bei dem Brand keine Menschen zu Schaden. Den Feuerwehrleuten war es gelungen, eine Ausbreitung des Brands zu verhindern. Am frühen Mittwochmorgen wurde das Feuer erfolgreich gelöscht.

(red/pol)