Identität des Mannes nun geklärt