1. Region

Amsterdam: Niederländer soll 300 Mädchen zu Sex im Internet verführt haben

Amsterdam : Niederländer soll 300 Mädchen zu Sex im Internet verführt haben

Ein 48-jähriger Niederländer soll fast 300 minderjährige Mädchen zur Pornografie im Internet verführt haben. Wie die zuständige Staatsanwaltschaft in Groningen am Mittwoch erklärte, habe er die 10 bis 17 Jahre alten Mädchen zu sexuellen Handlungen vor Webkameras aufgefordert und Aufzeichnungen davon gemacht.

lEf hMeädnc ehba edr aMnn bei eerfTnf ihhpyscs ulsxlee brcuhassm.it Auhc andvo ehab er aunmhedionVaef haeg.mtc

mtsenaIgs nrduew ni dre nuWohng eds nsneaM in rde caOsttfhr kuCij bie winmeeNg ndru 00.062 eFilm dnu 1.40004 otFso sgtlteehe.rlcsi iDe tTnae esnlol mi Vrealuf nov hcta Jhrean ggebenan dwroen s.ein

eiD eOfrp baeh dre iscBtheldegu alrbüel ni den ilnNrene,daed bera cuah ni ineTel neelgBsi d.ngufene sBiglan baeh ine Tmea onv 25 Eletrnmtir 56 der im etnnteIr buahecntsrmis cenhäMd itiinerzidf.te

eDi ahawtatfcsnlsStata rfitw med nanM ni reirh ekgAnal ncuU,zth eid ürngfueVhr nov drKinne mi erntInte owesi end sBezti von ngndoiaerrfKoierp o.vr ueZmd heab re niee hgdMiärjernie edr Otuhb iehrr nterEl nezonte.g

sseDei Mheäncd wra in nsmeei tuoA ngeearofnft eornw,d rodhcuw der Fall zneriteise nsi eoRlnl gnmeemko wra. erD slgeciteBudh iztts stie Mai in tnUchnt.ufsaghresu nWan ads rHarutefvnpaeh efnrfetö ,wird thets chno hitcn tfes.