Düsseldorf: Neues Kataster: 1700 Kilometer Alleen in NRW

Düsseldorf: Neues Kataster: 1700 Kilometer Alleen in NRW

In Nordrhein-Westfalen wachsen etwa 2500 Alleen mit einer Gesamtlänge von rund 1700 Kilometern. Sie sind jetzt zum ersten Mal in einem Kataster zusammengefasst, das zum „Tag der Allee” am Dienstag in Düsseldorf vorgelegt worden ist.

„Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, alte Alleen besser als bisher zu schützen und neue zu pflanzen”, sagte Umweltminister Eckhard Uhlenberg (CDU).

Die Alleen-Übersichtskarte, die ständig erweitert wird, zeige sowohl die Schwerpunkte in den großen Städten als auch in den Landkreisen. Die von der Landesregierung 2005 gestartete Initiative „100 neue Alleen” wird nach Angaben des Ministeriums verlängert: Bis Mai 2010 sollen weitere 20 Alleen neu gepflanzt werden.

Mehr von Aachener Zeitung