1. Region

Aachen: Neue Top-Forschung an der RWTH

Aachen : Neue Top-Forschung an der RWTH

Die RWTH ist an zwei Sonderforschungsbereichen (SFB) beteiligt. Unter der Leitung von Professor Wolfgang Bleck, RWTH-Institut für Eisenhüttenkunde, wird eine neue Methode zur Entwicklung von sicheren und leichten Werkstoffen für Automobilbau und Luftfahrt erforscht.

Beteiligt sind sieben weitere TH-Institute sowie das Max-Planck-Institut für Eisenforschung in Düsseldorf. Verschiedene TH-Institute sind am SFB „Mikro- und Nanosysteme in der Medizin” beteiligt, der innovative Technologien und Therapien entwickeln soll, koordiniert von Professor Martin Möller, Lehrstuhl für Textilchemie.