Gulpen: Nächtlicher Knall: Auto brennt

Gulpen: Nächtlicher Knall: Auto brennt

Im niederländischen Ort Gulpen, etwa 7 Kilometer hinter der deutschen Grenze bei Orsbach, hat in der Nacht ein Auto gebrannt.

Gegen 2 Uhr nachts hörte ein Anwohner des Hauses in der Deken Hennissenstraat, vor dem der Wagen geparkt war, einen Knall. Der Innenraum des Wagens stand kurz darauf in Flammen.

Die Feuerwehr löschte den Brand schnell. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Mehr von Aachener Zeitung