Köln: Nächtliche Engpässe am Autobahndreieck Heumar

Köln: Nächtliche Engpässe am Autobahndreieck Heumar

Von Mittwoch bis Samstag, 9. bis 12. August, ist jeweils von 22 bis 5 Uhr auf der Autobahn im Autobahndreieck Heumar in beide Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen frei. In Fahrtrichtung Aachen auf der Verbindung von der A3 aus Frankfurt wird in den nächsten Wochen dauerhaft nur ein Fahrstreifen für den Verkehr zu Verfügung stehen.

Nach Angaben von Straßen.NRW ist der Grund dafür, dass die Baustellenverkehrsführung für die dann beginnenden Arbeiten an einer Brücke über die A4 in Köln-Gremberghoven beginnen.

Für die nächsten Wochen ist in Fahrtrichtung Aachen auf der Verbindung von der A3 aus Frankfurt dauerhaft nur ein Fahrstreifen frei. In diesem Zeitraum sind dort vorbereitende Arbeiten für einen Behelfsbrückenbau.

Mehr von Aachener Zeitung