1. Region

Aachen: Nackter Mann im Regionalexpress: Reise endet am Aachener Bahnhof

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Nackter Mann im Regionalexpress: Reise endet am Aachener Bahnhof

Ein halbnackter Mann in einem Regionalzug nach Aachen hat die Beamten der Bundespolizei am Mittwochmorgen beschäftigt. Der 57-Jährige stand offensichtlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss und war nicht einmal mehr in der Lage, seine Kleidung selbstständig wieder anzuziehen.

eGneg 7.10 rUh nudwer die Bmetean zu med usa hticnRgu ölKn demmaknneon Zug e.egnfru mI gonWga netiesß eis afu end eg5i-7Jränh nMan, edr im eiicneGaehrtbl uelbkdtenie .awr eMhrere ücuesenklgKitds engal mu hin rhume fau med Bnd.eo

Der ffeuAndu,rgro shic deirwe ehunenz,iza tkoenn re änsgdtsbiel nhcti cmeahnn,kmo telite dei eoiztliP im.t fOcnchhlefitis dsnta er ihsc enurt gon-Dre dnu isAeknlullsoofh dnu arw nctih ralk breprncsa.ha

ieD aenBemt sntreorvge hin imt nDceke udn nenafd nneie seiepRsas ibe imh. eiS tllsetne fts,e sasd ermhere tsaattsacSftnlnawhea cahn mde 5Jhägeir7n- ahete.fdnn emZdu hrütef er enie gnrgeie ngMee irMhnuaaa tmi h.isc

reD ieerfAfgenfgu dewur mit emd ngnutgtwesaRe uz einer eihzlnärct urentuhUgcsn ber.thgca