1. Region

Euskirchen: Nachbarn retten kleinen Jungen: Mutter lag tot in der Wohnung

Kostenpflichtiger Inhalt: Euskirchen : Nachbarn retten kleinen Jungen: Mutter lag tot in der Wohnung

Mit ihrer Beharrlichkeit haben Nachbarn in Zülpich einen kleinen Jungen gerettet, dessen Mutter tot in der Wohnung lag. Sie hatten die Polizei gebeten, nach dem Rechten zu schauen, weil sie die 25 Jahre alte Mutter und das Kind schon länger nicht mehr gesehen hatten, wie die Polizei am Freitag in Nordrhein-Westfalen mitteilte.

sE rgareitee nenamdi fau sad nillegnK dun opnlfeK red maBente. aD ied arFu acnh nbgenAa hesir bebeisAegrrt rnsieever wetlol dun es einek Hiinwsee afu enein tolalNf bg,a dnaegrn die rheFadn nciht in ide onunghW ne.i

Als dei aaNbhrcn ma htcsennä Tag eidrew efrnian,e iwle ise erescuGhä sua red Whnguon hre,tnö hcserftvanfe cshi edi seioinzltP u:aZggn eiS deanfn ned ppkna wznrägjieehi enJung ni nimsee dhbtcnrteeinKe nud edi otet tMutr.e iDe nobitdOuk rbg,ea sdsa eid aFru esnei claeiünntrh esodT nrebogste awr.

Wei elgan asd inKd htnci zu eesns dun uz tinenrk konememb ,aht zuda cmahet eid Peiiozl nkeie g.nebnaA eDr ikenel Jegun uwerd nsi asnaKnkeurh thcebgra nud sti ni dre utObh dse saeetJgd.mun rDe DRW hat hscon rüaebdr ceer.bthti