Venlo: Nach Überfall: Fluchtauto wird ausgebrannt aufgefunden

Venlo : Nach Überfall: Fluchtauto wird ausgebrannt aufgefunden

Ein deutscher Mann wurde am Mittwoch in Venlo überfallen, nachdem er einen größeren Geldbetrag bei einer Bank abgehoben hatte. Kurze Zeit später wurde das Fluchtauto der Täter ausgebrannt aufgefunden. Die Polizei ermittelt.

Das Opfer hatte bei einer Bank in der Peperstraat gegen Mitternacht eine größere Menge Bargeld abgehoben. Er wurde von den Tätern anschließend beraubt, kam jedoch nicht körperlich zu schaden.

Die Polizei leitete sofort die Fahndung ein und erhielt die Information, dass ein Lieferwagen auf der Alexander Flemingstraat in Flammen stand. Es wird davon ausgegangen, dass es sich um das Fluchtauto der Räuber handelte. Die Beamten ermitteln jetzt nach dem Halter des Wagens.

(red)