1. Region

Düsseldorf: Nach Terroralarm in Belgien auch NRW-Polizei aktiv

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Nach Terroralarm in Belgien auch NRW-Polizei aktiv

Während des Terroralarms im Nachbarland Belgien ist auch die NRW-Polizei besonders aktiv gewesen. Es habe damals Anweisung zu einer „verstärkten anlassbezogenen Aufklärung” gegeben sowie zu einer „deutlich sichtbaren polizeilichen Präsenz” besonders dort, wo sich viele Menschen aufhalten.

asD ihbrtcse imaedinnLnesertinns lRfa rägeJ S)DP( ni inmee crteBih frü edn hIsscasunnunes esd .Ltegadans Frü ied lnlKeorot edr nneezrG nrelaisldg esi ied nelioepusdizB gä,udstniz uz rneed anMnhßema dei gnLgireaednsure nithc gnutSell meen,h obntet dre tinMiers ni edm ma sDintgea egnntabonnerekewd .ireBthc

eDi iWNRe-ozPil rwa ni den frhieaclgn aTneg hmcfhera ieenHinsw ennechangg,ga rniee red dtecrhieVgnä vno arPsi sie neehges eorn.wd erD seascnnhusnsIu iebtdtaert am tegranoDsn ürbe das aem:Th etHshcö„ aTnorretuesfrwr ni esürll/geienBsB - udn an den tslKoerltenlnol zu tseeharnnf-eNlrdWoi dirw nctih cdghdurnehe onerktr?tli”ol