1. Region

Düsseldorf: Nach NRW-Geburtstag: Positive Bilanz von Veranstaltern und Polizei

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Nach NRW-Geburtstag: Positive Bilanz von Veranstaltern und Polizei

Der Start ins 71. Lebensjahr von NRW ist aus Sicht der Veranstalter gelungen - zumindest unter den gegebenen Umständen. Rund 600.000 Besucher kamen trotz tropischer Hitze zum dreitägigen Bürgerfest, das auch aus Sicht der Polizei ohne Zwischenfälle über die Bühne ging, wie eine Sprecherin am Montagmorgen sagte.

E„ni letsol tse,F ieb edm mna enei netp,santne ndeeenarg teiZ inbvrgener nke,otn” eaiizebltrn erseeigmrOertrbbü msaTho ielseG .D)PS( iNin-MsiWnernRretidtsäp nlnHroeea Kftar SD)(P eg:tsa iDe„ rnürngnieeB und Bügerr heanb ein seörhfihlc dnu icrdfleshei Gsbuesttgtsrfea eefe.gr”ti

hteeGncre thtaen eid arrenatV,tels asd Lnda odrteWhrinfaNsnele- nud die adttS eüfoldrssD tim eenri loinilM Besu.chner ieHzt tmi etrWne nvo ietw rehm sla 03 Gadr gtsoer raf,üd assd veile ecnenMsh ttnSecha und ühugbkAnl n.tshcue ieeVl eecBhusr msuetsn engwe ebeseKefhnrrdwulisca hateednlb d,newer itltee ide Fweeruhre imt.

ehrM lsa 0300 urteeAk udn 800 ntsüKrle nathet asd sFet na 61 henBün a.sgtelett lViee torakugmePrnpm nraew „dmae in .RNW” ndgaLat dun ktSaztaaslien awrne teöfnfg,e nMteriis tketeinusrdi mti einn,rKd egRnoine udn eSädtt eltltnse ihsc vor. bNene enhr,öC ecKhirn udn rVnbdäene aewnr chua onpeeimntr Gtäse wie ide lnireeBr Bdan Clachu aeCdnla m(„”)mHaa tet.errnve

Breiest ma envagengren esDgaitn wra in eodssDrlüf eilolfzfi dre grdünGun sde danesdnlBesu am .23 tAgusu 9416 hrduc eid ihnriebsct atseerBz dtgheac wro.den Als trtererVe esd irbctnhsie öisuhnesKgas mnah der eDku fo rae,Cdibgm zrinP ,llmWiia daanr lt.ie

Dre ga-WRNT driw mlßrgegäei eiteegrf. Die reeFi ürf nde eudrnn gteGbursat ewdru leanhbieni Jhrae ganetpl - unn ecrith edi Sdtta edn clBki fau sad tnäcesh eGrsrigno:eiß dne ttSar erd oTur de acrnFe 0,172 erd mov 92. Juin isb .2 Juil ewdire eiahzhlcre esGät in dei tSatd lnoekc rdw.ee