1. Region

Düsseldorf: Nach Massenkarambolage auf A57 Belohnung ausgelobt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Nach Massenkarambolage auf A57 Belohnung ausgelobt

Nach der durch eine Brandstiftung verursachten Massenkarambolage auf der Autobahn 57 hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 1500 Euro ausgesetzt.

Dei muSem weder rüf iHsweein urz Errguenfig rde tärTe dnu ruz Klunägr der Srtatfta lsgotabe,u tteienl iPizleo dun cthsntaaaawsttalSf am gtFiare in Düsoelfrsd mi.t Bie dem gnülkcU in erd hNäe onv nmDgorae wenar ni dre cNhat fua sDteigna ukrz hacn inttcaMrthe ehrtraoAfu ni enie wdaalQnmu aefnrh,eg die crduh nneei tggelene nBdra ternu dre cBreük naneedsntt awr. 12 sAout irlntei.dkole inE 92 Jearh etlar annM s,rabt eeni r-h3igJ5eä stcewbeh rdie Taeg ahnc med aserhMasncs conh ni rLaenegsbe.fh ietereW ölwfz nseMhcne wruedn tetv.erzl Die nov einlev ernPnled erabnfhee tecekrS sheznciw öKln ndu fdDreslsoü lbtbei ditsenensm sechs ohcnWe etsrrpge. ieD Fk-UtriCnaoD mi soredfslDreü dLanagt wlil ide teäUsmdn esd slsMalunanesf im scsrukVhresseuhas zmu hTmae a.cnmhe sE ebge ßgerno ,gfKbsuarädlern tages red De-eepterkVUCxshrre laOf Lnee.h