1. Region

Mönchengladbach: Nach Familienstreit: 36-Jähriger fährt Verwandten nieder

Mönchengladbach : Nach Familienstreit: 36-Jähriger fährt Verwandten nieder

Nach einem Familienstreit hat ein 36-Jähriger in Mönchengladbach seinen 24-jährigen Verwandten mit einem Auto niedergefahren. Der 24-Jährige versuchte zunächst, den Älteren am Wegfahren zu hindern.

eiW die ielPoiz am ehrnfü nomtnoagrMge i,eemttlti ßeli chis red unrte -Aoohllk nud fMalnitsksiemneedenu ndsehtee Jg3rhäie-6 jcodhe nhtic tuanelahf nud hfur nde hrä2ge4Jin- u.m Dre Mnan tetürzs uz eBodn dun lteeztevr cihs ieba.d eiD lziiPeo ahnm eid inmtEungrtel uz dme Vrfolal mov dennogatnSab f.au