1. Region

Köln: Mutmaßlicher Räuber geht zur Polizei und übergibt Beute und Waffe

Köln : Mutmaßlicher Räuber geht zur Polizei und übergibt Beute und Waffe

Nach einem Raubüberfall auf eine Kölner Tankstelle hat sich der mutmaßliche Täter bei der Polizei gemeldet - und Beute und Waffe übergeben. Der 35-Jährige habe sich auf von den Ermittlern veröffentlichten Fotos aus einer Überwachungskamera erkannt, teilten die Beamten am Mittwoch mit.

hcaN dem rRäbeu raw rovzu efhdatgen .weonrd Der annM slol am vrngeaenegn regaiFt tmi iener ffceawSsuhs inee 32 ahJre tael lnltAgeeset tbeodhr heabn udn itm treemueteb grBdale geectfütlh nesi. Eenin aTg särept emledet ihcs red dvcgheaTtäreti afu inree eKrlön zclhoweeiaPi dun dehlriesct nde u.bRa

erD ä-egh5i3rJ ise vorzu plielioizhc tcnhi ni nEshucirgen en.ertgte