1. Region

Düsseldorf: Mutmaßlicher Millionenbetrüger in Düsseldorf vor Gericht

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Mutmaßlicher Millionenbetrüger in Düsseldorf vor Gericht

Ein mutmaßlicher Millionenbetrüger muss sich von diesem Montag an in Düsseldorf vor dem Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 48-jährigen Ratinger 18 Fälle von gewerbsmäßigem Betrug mit einem Volumen von weit über drei Millionen Euro vor.

oS lsol erd Agnaeltgke dire imbnmIeoli im Wtre von esjiwle rdnu erine oinMlil uorE breewron bhan.e eeSni rKtakfauf abeh re beaid mti enäeslctgfh eBlgenkab euärcogsvtht dnu ied umeSm ein eghtl.az Dre r8g-ij4heä beah edmuz ugiibsega in enagtnRi ndu Düerossdlf in eersdvni tlsoeH r,eridsiet nered uhzlnbaeet nRhngeunce hcis luta eAglkna fau büre 5.0360 Eoru iuentrmem.s

hAcu ibe neemi ewauNnge trapes hsci edr teRrniag ltua lrmrittnEe sda Zeahnl erd hnneRcu:g 804.00 rEou esi re lcgdsihu eb.igenlbe reD Vreeegiditr sed Jhi84näg-re tllwoe vro enosnePzgrsbi eekin gSlnatlemuenh uz ned rnefüowrV egnbab.e aDs hndgtaicreL tha rfü nde Fall eiensb hegnralaueVstndg stzegten.a