Maastricht: Mobiler Drogenverkauf: 20-Jährige wegen Drogenhandels festgenommen

Maastricht: Mobiler Drogenverkauf: 20-Jährige wegen Drogenhandels festgenommen

Drogenverkauf vom Roller aus: Die Polizei Limburg-Süd hat am Mittwochnachmittag auf dem Grimbeert in Maastricht eine 20-jährige Frau wegen Drogenhandels verhaftet.

Polizeibeamte hatten die Frau gesehen, als sie auf ihrem Roller saß und Drogen an einen Autofahrer verkaufen wollte.

Kurz darauf wurde sie von den Beamten kontrolliert. Diese fanden 21 Kugeln Kokain und Heroin und 350 Euro in bar. Die Frau wurde zur Vernehmung auf die Polizeistation gebracht. Im Laufe des Abends konnte sie diese wieder verlassen.