Maastricht: Mit Schwert auf der Straße: Maastrichter macht den Samurai

Maastricht: Mit Schwert auf der Straße: Maastrichter macht den Samurai

Ein 43 Jahre alter Mann aus Maastricht ist in der Nacht zu Mittwoch festgenommen worden, nachdem er mit einem Samurai-Schwert eine 47-jährige Frau auf offener Straße bedroht hatte.

Polizisten nahmen dem Mann seine ungewöhnliche Waffe ab und verhafteten ihn.

Kurz darauf durchsuchten sie auch das Haus des Maatrichters in Straße Oboolruwe. Dort fanden die Beamten zahlreiche Messer.

Mehr von Aachener Zeitung