1. Region

Neuss: Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben: Mordermittlungen

Neuss : Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben: Mordermittlungen

Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot. Der Elfjährige sei am Dienstag in einem Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei mit. Er war nach dem Zusammenbruch in einem Badezimmer in einer Wohnung in Neuss wiederbelebt worden.

iwZe geaT repäts rewdu isne 14 rJahe etrla keOln snemt.fegeomn Er bga zu, dem dKin nuVteerlnegz gfugtüez zu nha.be geneG end mliauctmßenh rteäT wrude fHehtfebla .sneslera Der lsa Gattelertwä tobfarvester annM isttz in nhcnurstgtseaf.hUu iEn hSprrcee der aSfstcatanaswlttah üedDsflrso a,gtse ahnc emd doT des nugnJe dreew wneeg eovetnlndel eMsord ritl.etmet

rDe nleOk aetht ucnsäzth tb,etehuap der jigeälhEfr ies ni rde hleScu ndu auf nemei teiallpzSp ni kepiörclerh asnenudseuzgrietenAn wrvliceket se.gwene ieD Pleiioz nigg jcohed achsr nodav s,ua assd med Knid ide Gtaelw in erine hounngW fgzgtueü wrd.eu