Düsseldorf: Metropolregion Rheinland: Städte und Kreise arbeiten zusammen

Düsseldorf : Metropolregion Rheinland: Städte und Kreise arbeiten zusammen

Nach jahrelanger Vorarbeit wollen sich 35 Städte, Kreise und Verbände im Rheinland künftig gemeinsam als Metropolregion präsentieren. Alle Kommunen im Bereich der Bezirksregierungen Köln und Düsseldorf machen mit, wie eine Sprecherin am Donnerstag in Düsseldorf sagte.

Auch Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern und der Landschaftsverband Rheinland seien dabei, wenn am kommenden Montag der Verein Metropolregion Rheinland gegründet werde. Im Rheinland leben mehr als neun Millionen Menschen.

Arbeitsschwerpunkte des Vereins Metropolregion Rheinland sollen Verkehrsinfrastruktur, Bildung und Forschung, Standortmarketing sowie Kultur und Tourismus werden. Der Kreis Wesel und die Stadt Duisburg werden Mitglied, sind aber auch im Regionalverband Ruhr organisiert.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung