1. Region

Köln: Messerangriff in Köln: Obdachloser lebensgefährlich verletzt

Köln : Messerangriff in Köln: Obdachloser lebensgefährlich verletzt

Bei einer Messerattacke in der Kölner Innenstadt ist ein Mann am Dienstagabend lebensgefährlich verletzt worden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Opfer wurde in eine Klinik gebracht. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen.

Der gAifnfr afdn in dre ,dAttatsl ni rtrltuebianme Nähe des zsmtaeDpol ttats. mI gZeu eerni ntiaun,rdsunAeezseg haeb nie riJrgähe-82 auf enein ine hrJa üegrennj aenttehonKnr tnnghesc,oiee eielttn walttataasnachtSfs dun oiiPelz nKlö am twhMtioc .tim

saD Orfpe its ahcn uknstfuA edr rztÄe emteiilrwetl ewider in nemie lbeainst tuanZ.ds

erD euacmtlßimh tTräe uwerd noch in rde chtNa an nreie lhlsatSeelaabtnhtetd mi titldaeSt etuzD gmte.nmoeefns eDi iizPoel rceithte inee miokdnisrMsmoo .nie gnaAneb zu ned Hnrrinüetgdne ndweru aus ehrnttutsangemklstiic nünedrG thcni ma.gtceh